Der Bär ist ein Krafttier, das seinesgleichen sucht und das wir einfach nicht leichtfertig überspringen können! Dieser große Einzelgänger ist kritisch, stark, aber auch zutiefst ruhig und altruistisch ... Kurz gesagt, dieses Tier ist die Definition eines Paradoxons. Wir enthüllen die Symbolik des Bären, was er darstellt und wie seine Präsenz Ihr Leben und Ihren zukünftigen Weg beeinflussen wird, insbesondere wenn Sie in der Jungfrau geboren sind.

Das Krafttier Bär ist ein widersprüchliches Tier par excellence! Zwischen a wildes Tier und ein Teddybär, diese Kreatur ist eine der rätselhaftesten und interessantesten! Er galt jahrhundertelang als König der Tierwelt, er fasziniert die Menschheit vor allem durch seine körperliche Kraft und seine Fähigkeit, aufrecht zu stehen.


Auf der Suche nach wahrer Liebe und Glück? Wenden Sie sich an einen Hellseher, um weitere Einblicke in Ihre Zukunft zu erhalten




Was sind die Ursprünge des Bären-Totemtiers?

Der Bär ist das 6. Tier des indianischen Rades, das dem Ende des Sommers und dem Zeichen des entspricht Jungfrau Persönlichkeit . Stark und pragmatisch sind Adjektive, die diese Kreatur gut charakterisieren. Es ist in der Lage, sich an raue Situationen anzupassen, beispielsweise an klimatische Schwankungen, und ist fast vergleichbar mit einem Krieger, der den Mut zum Kampf verkörpert. Obwohl er im Gegensatz zu den als gewalttätiges Tier gilt Reh oder die Eule, er repräsentiert vor allem die Übergang zwischen animalischem Trieb und menschlicher Meisterschaft.

Bär und Symbolik der Jungfrau: Kritisch und zuverlässig

Die Bären- und Jungfrauenmarke sind beide sehr selbstkritisch und lieben es, andere die täglichen Lehren sehen zu lassen, damit sie daraus lernen können. Auf diese Weise sind sie Initiatoren des Friedens. Der Bär weiß den Reichtum des Lebens zu schätzen, der sich ihm bietet, ohne ihn jedoch zu verderben. Er teilt diesen Kampf mit der Jungfrau, die keine Verschwendung duldet! Er sollte jedoch aufpassen, dass er nicht zu oft in eine mürrische Stimmung verfällt, sonst könnte er alleine aufstehen …

Wenn dies Ihr Seelentier ist, hier ist der Rat von S T

Die Anwesenheit des Bären in Ihrem Leben kann bedeuten, dass Sie Finden Sie Ihr Gleichgewicht in der Einsamkeit. Außerdem sollten Sie an einem ruhigen Ort, abseits des Trubels, neue Energie tanken und mit der Meditation beginnen. Der Bär ist wahr moralische Unterstützung, aber folge nicht seinen Bedürfnissen als Einzelgänger auf der Suche nach Stabilität. Lerne stattdessen, dich von deinen Ängsten zu befreien, indem du loslässt. Zeigen Sie Ihre Emotionen und vor allem auf Abenteuer gehen, denn du wirst umso erfüllter sein.

Der Charakter des Bären beinhaltet das Sein;

  • Diskret
  • Pragmatisch
  • Geduldig
  • Solitär

Entdecken Sie jetzt alles über dieses beeindruckende Totemtier, das der Bär ist wer dein Seelentier ist und wer schaut über dich!