Gerechtigkeit

Schlüsselwörter: Ordnung, Gesetz, Unparteilichkeit, Methode, Entscheidungsfindung

Positive Symbolik: Gerechtigkeit ist ohne Zweifel das rechtschaffenste des Tarot-Decks. Wenn sie ausgeteilt wird, fördert diese Karte vor allem die Moral und hat die Macht, diejenigen zu bestrafen, die Unrecht getan haben. Es kann Beziehungen ins Gleichgewicht bringen und neuen Respekt für Ordnung und Disziplin am Arbeitsplatz hervorrufen. Erwarten Sie, dass die Beziehung zu Ihren Vorgesetzten unglaublich wächst, wenn diese Karte vor Sie gelegt wird.



Negative Symbolik: Negativ platziert, ist Gerechtigkeit mehr als nur der Richter der Moral – sie ist der Verurteiler. Es wird keinen Raum für Fantasie oder Unbeständigkeit geben. Jede Ihrer Bewegungen wird unter die Lupe genommen und Sie müssen mit den Konsequenzen rechnen, wenn Sie für einen Moment aus der Reihe tanzen.

Seine Auswirkungen auf Ihr Liebesleben:

Heirat, Scheidung, Wichtige Entscheidungen

Ihre Auswirkung auf Ihren Karriereweg:

Verträge, Gerichtsverfahren, Autorität, Bestrafung

Sein Einfluss auf Ihre Finanzen:

Erbschaft, Vermächtnis, Klage

zurück zur Zusammenfassung

Klicken Sie auf eine Karte

  • Gerechtigkeit Gerechtigkeit
  • Der Tor Der Tor
  • Die Sonne Die Sonne
  • Der Einsiedler Der Einsiedler
  • Tod Tod
  • Der Turm Der Turm
  • Der Liebhaber Der Liebhaber
  • Der Zauberer Der Zauberer
  • Das Glücksrad Das Glücksrad
  • Der Teufel Der Teufel
  • Die Welt Die Welt
  • Die Hohepriesterin Die Hohepriesterin
  • Mäßigkeit Mäßigkeit
  • Die Gehenkten Die Gehenkten
  • Der Mond Der Mond
  • Der Kaiser Der Kaiser
  • Der Streitwagen Der Streitwagen
  • Der Stern Der Stern
  • Das Urteil Das Urteil
  • Die Kaiserin Die Kaiserin
  • Stärke Stärke
  • Der Papst Der Papst