Mit einer einzigartigen Farbauswahl, die von Metallic-, Blau-, Grün- bis hin zu Goldtönen reicht, sticht Labradorit ebenso ins Auge wie in seine Faszination. Doch abgesehen von seiner großen Schönheit hat Labradorit viele Eigenschaften, die ihn zu einem unverzichtbaren Stein machen. S T enthüllt alle Geheimnisse rund um diesen Edelstein.

Das erzählen die Inuit Nordlicht wäre in Felsen gefangen gehalten worden Labrador und eines Tages brach ein Mann diese Felsen, um diese himmlischen Lichter zu befreien. Während einige zum Himmel aufstiegen, blieben andere am Boden, in Form von Steinen. So begann die Legende des Labradorits.

- Entdecken Sie die Eigenschaften und Tugenden jedes Edelsteins -




Auf der Suche nach wahrer Liebe und Glück? Wenden Sie sich an einen Hellseher, um weitere Einblicke in Ihre Zukunft zu erhalten


Die kanadischen Ursprünge des Labradorits

Der Name dieses Steins ist mit seiner Herkunftsregion verbunden. Es wurde in entdeckt 1770 in der kanadischen Region Labrador, und sein Suffix kommt von der altgriechisch itês, was „Mineral“ bedeutet. Als Mineral der Silikatgruppe findet man es in Kanada, aber auch in den Vereinigten Staaten, Finnland, Frankreich, Madagaskar, Russland und der Ukraine.

Während der Mittelalter, Labradorit wurde von amerikanischen Ureinwohnern verwendet, um verschiedene Objekte herzustellen, die in Maine gefunden wurden.

Eigenschaften von Labradorit in der Lithotherapie

Der Labradorit hat viele Tugenden, sowohl auf psychischer und psychologischer als auch auf körperlicher Ebene.

Tugenden und Vorteile von Labradorit auf den Geist

Der Edelstein würde als funktionieren mentaler Schutz, um den Geist zu klären und ein psychisches Gleichgewicht zu finden. Wenn es von jemandem getragen wird, erfasst es und absorbiert negative Wellen und hilft so Stress abzubauen, sondern auch zum Schutz vor dem Unwohlsein anderer. Es ist daher angezeigt, die Hyperempathie zu verwalten.

In Verbindung mit der Chakren der Hand, Labradorit wird auch von Magnetisierern geschätzt, da er die Harmonie wiederherstellt und die Heilkräfte erhöht. Es ist auch ein Stein, den Sie verwenden können, wenn Sie Wünschelruten praktizieren, die Kunst des Wahrsagependels. In der Tat, es verstärkt die Empfindlichkeit gegenüber tellurischen Emanationen.

Die Kräfte von Labradorit auf den Körper

Dafür kannst du Labradorit verwenden Kampf gegen extreme Müdigkeit. Es ist auch wirksam in Senkung des Blutdrucks und den Stoffwechsel regulieren.

Beachten Sie, dass Labradorit schlechte Wellen einfängt und viel Energie gibt, also muss es so sein gereinigt, um sich wieder aufzuladen. Tauchen Sie es dazu mehrere Stunden ein demineralisiertes Wasser und laden Sie es dann in der Sonne oder bei natürlichem Licht auf.

Sie kennen jetzt alle Geheimnisse dieses großartigen Edelsteins, der Labradorit ist, aber hören Sie hier nicht auf, Granat ,KarneoloderAventurinhaben auch ihren Anteil an Geheimnissen, die sie dir offenbaren können!