Im 16. Jahrhundert, als Spiegel teuer waren, hatten die Diener schreckliche Angst, sie zu zerbrechen und von 7 Jahren Pech und Unglück getroffen zu werden, weshalb sie mit solcher Sorgfalt damit umgingen. Auch heute noch erschreckt dieser Fluch die Abergläubischsten unter uns, aber für die Tollpatschigsten gibt es Methoden, diesen Fluch abzuwehren ...
Inhalt:

Im Reich des bekannten Aberglaubens bedeutet ein zerbrochener Spiegel auch heute noch Unglück. Es ist sogar die Rede davon, dass dieses Pech bis zu 7 Jahre anhält. Achten Sie bei Ihrem nächsten Umzug unbedingt darauf, Ihre Spiegel während der Umzugszeit zu schützen, sonst könnten auch Sie verflucht werden! Wie so oft reichen die Ursprünge dieses Aberglaubens bis in die Antike zurück und verfolgen uns dennoch bis heute ...


Entdecken Sie Ihr Schicksal mit Hilfe eines Hellsehers! Alle Lesungen sind 100% risikofrei, vertraulich und anonym .




Spieglein Spieglein an der Wand, wer hat die schönste Seele im ganzen Land?

Seit der Antike ist der Spiegel das Spiegelbild des Körpers, aber auch der Seele. In der Tat, für die Römer, diese Objekte stahlen die Seelen von denen, die sie untersucht haben. Das bedeutet im Wesentlichen, dass das Zerbrechen eines Spiegels gleichbedeutend mit dem Zerbrechen deiner Seele ist.

Als Experten für Vorhersagen und Vorhersagen praktizierten die Griechen Katopromantie . Dies ist eine Methode, die darin besteht die Zukunft in einer Reflexion sehen erhalten durch ein wenig Wasser, das auf den Boden eines Behälters gegossen wird. Wenn die Reflexion jedoch brach, war der Berater verflucht.

Katopromantie

Der Spiegel der Venus, Edward Burne-Jones

Legenden zufolge war im Mittelalter auch der Spiegel ein Gefängnis für Dämonen und die Seelen der Toten, Es zu brechen ist also, als würde man diese bösen Geister loslassen, die ihre bösen Wellen im ganzen Haushalt ausbreiten würden.

Finden Sie heraus, warum a 4-blättriges Kleeblatt ist so glücklich und erfahren Sie mehr 11 Glücksbringer .

Was ist, wenn ich im Traum einen Spiegel zerbreche?

Sogar in einem Traum ist es a., einen Spiegel zu zerbrechen oder einen in Stücke zu sehen schlechtes Zeichen . Es ist ein Symbol für Bruch, Ärger und Leid.

Einen zerbrochenen Spiegel in einem Traum zu sehen, bedeutete für Freud, dass Sie es waren mit einem unvollendeten Projekt beschäftigt.

Entdecken Sie die Bedeutung der 10 häufigsten Träume hier.

Warum 7 Jahre Pech?

Die Zahl 7 ist eine Symbolfigur die fast überall zu finden sind, in alten Zeiten ebenso wie in Religion und Kultur. Wir verbinden es mit den 7 Todsünden, der Anzahl der Tage, die Gott brauchte, um die Welt zu erschaffen, der Anzahl der Chakren und sogar den 7 Weltwundern usw.

Die Römer glaubten daran 7 Jahre Lebenszyklen. Jeder Zyklus entsprach einer bestimmten Existenzperiode. Entwicklung von 0 bis 7 Jahren, das Vernunftalter von 7 bis 14 Jahren und so weiter. Wenn Sie also einen Spiegel zerbrechen, hält das Unglück bis zum Ende des Zyklus an, der 7 Jahre beträgt.

Zerbrochener Spiegel

In China ist das Zerbrechen eines Spiegels das Omen eines dem Untergang geweihten Paares, in England ist das Zerbrechen eines Spiegels das O Männer einer zerbrochenen Freundschaft und können sogar das Verschwinden eines lieben Freundes ankündigen.

Tut ein Pfauenfeder bringt Glück oder Unglück und unserTipps, wie man positive Energien und Schwingungen anzieht

Wie kann man diesen Fluch loswerden?

Ist Ihnen ein Spiegel zerbrochen und Sie wollen die 7 Jahre Pech vermeiden? Nimm die verschiedenen Teile des Spiegels und wirf sie in trübes Wasser. Es ist auch möglich begrabe die Scherben in Ihrem Garten in einer Vollmondnacht.