Unsere Schutzengel sind immer an unserer Seite und lassen uns in keiner Phase unseres Lebens im Stich. Wann immer wir ein Problem haben oder Rat brauchen, können wir uns immer an sie wenden. Ohne sie wirklich zu sehen, begleiten sie uns jeden Tag und haben immer ein offenes Ohr für unsere Probleme. Sie sind ständig bereit, uns zu trösten und uns zu helfen, unter der Bedingung, dass wir an sie glauben und lernen, wie man richtig mit ihnen kommuniziert. Hier sind die wichtigsten Schritte, wie Sie Ihren spirituellen Beschützer anrufen und sich ihm öffnen können.
Inhalt:

Als Boten zwischen Himmel und Erde, Engel sind im Judentum, Christentum und Islam präsent. Seit Anbeginn der Zeit haben wir sie um Hilfe gebeten, um unsere Sorgen zu lindern und ihnen unsere Qualen anzuvertrauen. Jeder von ihnen symbolisiert einen Wert oder eine Stärke, mit der er seine Schützlinge beschenken kann.



Was müssen Sie tun, um Ihren Schutzengel zu hören?

Um zuzuhören und zu verstehen, was sie zu sagen haben, Sie müssen Ihren Geist öffnen. Wenn Sie das Leben jedoch von einem streng rationalen Standpunkt aus betrachten, werden Sie die Stimme Ihres Schutzengels wahrscheinlich nicht hören. Natürlich sind unsere Geistführer keine Wesen, denen wir in der physischen Welt begegnen können, also musst du dich in eine göttlichere Dimension versetzen, frei von äußeren Ablenkungen, um sie zu hören. Die Kommunikation mit den höheren Wesen ist für diejenigen einfacher, die es gewohnt sind, zu meditieren und auf ihre innere Stimme zu hören.

3 Möglichkeiten, mit Ihrem Engel zu kommunizieren und ihn anzurufen

Zuerst müssen Sie den Namen Ihres Schutzengels kennen. Dann kann sich jeder von uns mit unserem in Verbindung setzen um Rat zu fragen oder uns unsere Hoffnungen oder Befürchtungen anzuvertrauen. Um mit den höheren Mächten in Kontakt zu treten, müssen wir einfach mit offenem Herzen sprechen. Sie können entweder laut oder schweigend mit ihnen sprechen, es spielt keine Rolle. Unsere Geistführer sind jedoch überlegene Wesen und es ist nicht so einfach, ihre Aufmerksamkeit zu erregen. Gelingt es Ihnen nicht, der beste Weg, um mit a Kontakt aufzunehmen Mittel wer als Vermittler auftreten kann.

Winkel

Du kannst sie alles fragen solange Sie ihnen keine Befehle erteilen oder Dinge tun, die anderen schaden könnten.

1. Das Gebet ist ein gutes Kommunikationsmittel

Hier müssen Sie einen ruhigen und erholsamen Ort wählen. Es ist am besten, gleichzeitig und am selben Ort zu ihnen zu beten. Um Ihre Gebete effektiver zu machen, nach Osten wenden. Dies ist die Seite, auf der die Sonne aufgeht, daher sind die positiven Energien dort stärker präsent. Schalten Sie Ihr Telefon aus, um sicherzustellen, dass Sie in diesem Moment der Kommunikation nicht gestört werden. Du könntest auch Räucherstäbchen und eine Kerze mit dem eingravierten Namen des Engels. Wenn Ihr Beschützer Ihnen keine Anzeichen von Existenz zeigt, zögern Sie nicht, die Kerze bis zum nächsten Morgen brennen zu lassen.

- Gehen Sie auf eine Reise und erfahren Sie mehr wie Sie Ihre Astralprojektion durchführen -


Kontaktieren Sie einen Hellseher, um mit den höheren Mächten zu kommunizieren


2. Probieren Sie die Meditationsroute aus

Wählen Sie einen ruhigen Ort in Ihrem Haus oder draußen, kommen Sie zur Ruhe, befreien Sie Ihren Geist und atmen Sie tief durch. Denken Sie an die Luft, die in Ihren Körper eintritt und Ihre Lungen füllt. Konzentriere dich auf die verschiedenen Teile deines Körpers. Denken Sie an jeden Teil unabhängig vom Rest Ihres Körpers (es ist ein bisschen komplex und erfordert ein wenig Übung). Versuchen Sie dann, sobald Sie völlig entspannt sind, Ihre Seele zu visualisieren. Dies ist, wenn Sie müssen Denken Sie sehr genau über Ihren Geistführer nach, indem Sie seinen Namen wiederholen. Wenn sie sich entscheiden, Ihnen zu antworten, werden Sie es schnell bemerken.

3. An deinen Schutzengel schreiben

Im Falle einer existenziellen Krise können Sie schreibe einen Brief an deinen Engel. Dieser Brief sollte auf einem Blatt Papier geschrieben werden, auf dem Sie das geschrieben haben Datum und ihren Namen. Dann müssen Sie beschreiben, was Sie denken und was Sie wollen ... Lassen Sie Ihren Stift von Ihrem Herzen leiten und beenden Sie dann Ihren Brief, indem Sie Ihrem Beschützer für die Intervention danken.

Um Ihren Brief zu verschicken, halten Sie ihn von unten über ein Waschbecken, Dann brennen Sie die Oberseite des Briefes von links nach rechts und lass es Feuer fangen, bevor du es im letzten Moment fallen lässt. Warte auf ihre Antwort. Wenn sie dir nach einer Weile immer noch nicht geantwortet haben , kann es sein, dass Ihr Ziel nicht das Richtige für Sie ist. Indem Sie schweigen, werden Sie bald erkennen, dass Sie nicht auf dem richtigen Weg sind und woanders hingeführt werden müssen.

- Entdecken Sie die Gebete, um Ihrem Schutzengel zu danken -

Zeichen, die anzeigen, ob Sie kontaktiert werden

Um ihre Antworten auf Ihre Anrufe, Fragen und Anfragen zu verstehen, ist dies weiterhin erforderlich interpretieren die Nachrichten, die sie senden Sie und verstehen, wie sie Sie erreichen.

1. Sie beginnen, Engelszahlen zu sehen

Wenn Sie im Laufe des Tages oft sehenEngelszahlen und Spiegelstundenwie 444 555 usw. wissen, dass dies kein Zufall ist, es ist in der Tat das höhere Mächte versuchen, dir etwas zu sagen.

2. Sie bekommen häufig Schüttelfrost

Bist du in guter Form, aber erkälten Sie sich oft und fangen an zu zittern? Es ist ein Zeichen für die Anwesenheit deines Engels. Meistens treten diese Schauer an einem heiligen Ort auf, wenn wir eine schwierige Entscheidung treffen müssen oder wenn ein unangenehmes Ereignis bevorsteht.

3. Ihr Haustier verhält sich seltsam

Tierische Sinne sind hoch entwickelt, Sie sind energieempfindlicher. Wenn Ihr Haustier sich seltsam verhält, liegt es wahrscheinlich daran, dass es eine neue Präsenz wahrnimmt.